Keine zweite Chance?

Damals habe ich aufgrund familiärer Probleme meine Schule in der 12. Klasse eines Gymnasiums abgebrochen. Ich wusste auch leider nicht so recht, was ich machen sollte, sodass ich irgendwie auf ein Ziel hätte hinarbeiten können. Nun habe ich endlich meine Fachhochschulreife nachgeholt und mit einem Schnitt von 1,7 abgeschlossen. Ich bin nun 24 Jahre und finde mit diesem Abschluss keine kaufmännische Ausbildung. Kriegt man denn gar keine Chance mehr, wenn man einmal in seinem Leben einen Fehler gemacht hat?

Keine zweite Chance?
Noch keine Bewertung
Close