Stress bei anderen kotzt mich an

Wenn andere Menschen an meine freie Zeit möchten, die ich mir hart erkämpfe, dann werde ich innerlich total sauer. Eigentlich möchte ich dann diese Zeit mit anderen nett vertreiben, aber ständig fühle ich mich dazu berufen den anderen zu helfen, weil die ständig busy oder einfach nur durch Unüberlegtheit sich neuem Stress aussetzen. Was habe ich damit zu tun? Ich fühle mich sehr einsam dadurch. Wie jemand der viel Geld verdient hat und nicht mehr weiß wer seine wahren Freunde sind. Man sich ständig selbst fragen muß , ob man jetzt geben muß und das ist halt auch Stress und deshalb kotzt es mich an. Also hab ich auch nicht richtig überlegt mit der hart umkämpften Zeit, aber ich kann halt keine halben Sachen. Müßiggang ist nicht mein Naturell, quasi erst die Arbeit, dann das Vergnügen.

Stress bei anderen kotzt mich an
4 (80%) 1 vote
Close