Punkte Sammeln war gestern, Cashback ist heute

Überall wird man gefragt ob man diese und jene Karte hat um Punkte zu sammeln. Egal ob es der Bäcker um die Ecke ist, der große Einkaufsmarkt bei dem man seinen Wochen oder gar Monatseinkauf durchführt oder einfach nur die Tankstelle. Jeder hat seine eigenen Karten, jeder hat sein eigenes System. Grundsätzlich finde ich diese Art der Treuebindung super, aber es kann doch nicht sein, dass jeder sein eigenes Süppchen kocht. Wenn man sich die einzelnen großen Anbieter genauer anschaut, stellt man auch schnell fest, dass alle diese Systeme ihre Schwächen haben. Vor allem darf es nicht sein, dass gesammelte Punkte verfallen. Leider ist dies meist der Fall. Ich bin umgestiegen. Für mich heißt das neue Zauberwort Cashback. Nur mit Cashback spare ich wirklich Geld, denn ich erhalte für meine Käufe das Geld auf meinen Account gutgeschrieben. Als besonders seriösen Anbieter kann ich euch Boni.tv empfehlen. Hier verfällt kein Guthaben und es wird mehr als pünktlich ausbezahlt. Darüber hinaus gibt es sehr viele Aktionen die direkt, ohne Wartezeit vergütet werden.

Mit einfachen Clickout Programmen kann man sogar Geld verdienen, denn hier muss man sich weder Anmelden noch seine Daten irgendwo eingeben. Clickout bedeutet einfach, dass man einen Klick zur Kundenseite durchführt und dort einen weiteren Klick auf eine externe Seite durchführt. Was genau zu machen ist, wird bei vielen Programmen direkt erklärt.

Cashback mit Boni.tv heißt Transparent pur, denn jede gemachte Teilnahme wird erfasst und übersichtlich im Account dargestellt. Man kann zu jeder Zeit sehen wann man welches Teilnahme hatte. Cashback hat natürlich auch kleine Nachteile die ich hier erwähnt wissen muss. Es ist teilweise die Wartezeit. Viele Cashbackanbieter sind darauf angewiesen, dass die Käufe schnell bearbeitet werden, denn nur dann kriegst du als User dein Geld ausgeschüttet. Bis dahin bleibt es unter Vorbehalt in deinem Account.

Für mich persönlich hat Cashback die ganzen Treuepunktanbieter endgültig abgelöst. Die Provisionen sind im Cashback nicht nur höher, sondern es verfällt euch auch nichts. Kosten tun die Dienste übrigens auch nicht. Das Vorgehen ist nach der einmaligen Anmeldung stets identisch. Einloggen, Shop suchen, Shop besuchen, wie gewohnt im Shop einkaufen und mit Cashback Geld sparen. Cashback ist die heutige Art Geld beim Onlineeinkauf zu sparen.

Punkte Sammeln war gestern, Cashback ist heute
5 (100%) 3 votes
Close