Aus dem Hamsterrad fliehen

Dieses beschissene tägliche Hamsterrad geht mir dermaßen auf den Sack. Es gibt soviel schönere Dinge im Leben, als täglich 9 Stunden im Büro bei der „Arbeit“ zu verbingen, die darin besteht Powepoints von C: nach D: zu verschieben, Quatschrunden abzuhalten (sogenannte „Meetings“), bei denen wieder mal keine Entscheidung getroffen wurde und Excel-Listen mit irgendwelchen Zahlen zu füllen. Und das ganze schimpft sich dann Ingenieur. Wenn ich doch nur wüsste, wie man diesen Teufelskreis verlassen könnte, ich wäre sofort weg und würde Zeit mit meiner Familie verbringen, das Leben genießen, mich meinen Hobbies widmen. Aber ich bin jung und brauche das Geld. Beknacktes Gesellschaftssystem.

Aus dem Hamsterrad fliehen
5 (100%) 1 vote
Close